Immer mehr Menschen zwischen 25 und 50 Jahren erkennen die Bedeutung und Wichtigkeit gesunden Schlafs.

Wer dauerhaft schlecht oder zu wenig schläft, beeinträchtigt seine Lebensqualität und strapaziert seine Gesundheit. Die Herausforderungen des Alltags einerseits und belastende Umwelteinflüsse andererseits lassen dem gesunden, erholsamen Schlaf zusehends mehr Bedeutung zukommen. Die rund 900 Fachhändler des österreichischen Naturbettenherstellers RELAX Natürlich Wohnen GmbH berichten dazu von einem erfreulichen und wegweisenden Trend: Immer häufiger interessieren sich Kunden zwischen 25 und 50 Jahren für Produkte, die nachhaltig gesundes und entspanntes Schlafen gewährleisten. Herr Lothar Gasber von der Firma Gasber, seit 30 Jahren

Fachhandelspartner in Wassenach erklärt dazu: „Tatsächlich stellen wir fest, dass der Altersdurchschnitt unserer Kunden immer weiter nach unten tendiert. Kunden ab 25 Jahren sind heute keine Seltenheit mehr. Offensichtlich erkennen die Menschen immer früher, wie wichtig nachhaltig gesundes Schlafen ist und statten sich – häufig präventiv – entsprechend aus“. Die Firma Gasber bietet mit dem inzwischen 150.000-fach bewährten Relax 2000 Bettsystem ein Erfolgsprodukt in Sachen Schlafergonomie. Kernstück des Relax 2000 ist das innovative „Tellersystem“ mit seinen einzigartigen Spezialfederkörpern, von denen sich jeder einzelne perfekt der Schlafposition, den Bewegungen und der Körperform anpasst.

Dank dieser optimalen Ergonomie wird die Wirbelsäule perfekt entlastet, auch Schulter-, Nacken- und Beckenbereich sowie die Bandscheiben werden entspannt. So schläft man mit einem Relax 2000 quasi wie auf Wolken. Geist und Körper können entspannen, sich erholen und stärken. „Stark nachgefragt werden auch unsere Relax Matratzen“, erzählt Herr (Name einsetzen). „Die Naturlatexmatratzen – natürlich mit QUL-Zertifikat ausgestattet (Qualitätsverband umweltverträglicher Latexmatratzen eV.) – bringen dank ihrer Punktelastizität, ihrer extremen Anpassungsfähigkeit an jede Körperform und jedes Körpermaß, ihrer Formstabilität und nicht zuletzt dank ihrer ausgezeichneten Klimaeigenschaften ein nachhaltig ergonomisches, gesundes Schlafen in einer natürlichen Schlafumgebung. Hochwertig verarbeitete Bezüge aus natürlichen Stoffen – wie beispielsweise Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau – und Füllungen aus Lyocell (Tencel) oder Schafschurwolle, sorgen für ein angenehmes Schlafklima. Komplettiert wird das Angebot an Natur- und Qualitätsprodukten mit hochwertigen Matratzenauflagen, Einziehdecken und Kissen“.

Ob 25 oder 35, ob 40, 50 oder 60: Gesunder Schlaf ist für Menschen jeden Alters ein wichtiges Thema. Ergonomisch richtig liegen in einer natürlichen Schlafumgebung führt zu nachhaltig gesundem, erholsamem Schlaf und steigert so Leistungsfähigkeit, Energie und auch zusehends die Lebensqualität.

„Oh ja! Das fühlt sich gut an!“

RELAX Schlafberaterinnen und -berater haben’s gut. Langversion: 3.185 Zeichen Rund 900 bestens geschulte Fachhändler in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Südtirol führen die tausendfach bewährten Qualitätsprodukte des österreichischen Naturbettenherstellers RELAX Natürlich Wohnen GmbH. Insgesamt an die 1.400 kompetente und meist erfahrene Schlafberaterinnen und Schlafberater kümmern sich dort um Ihren nachhaltig gesunden, erholsamen Schlaf. So auch Herr Lothar Gasber von der Firma Gasber, seit 30  RELAX Fachhandelspartner in Wassenach  der/die gleich freudestrahlend erklärt, weshalb er/sie so gerne als RELAX Schlafberaterin/Schlafberater arbeitet: „Wenn sich unsere Kunden erstmals auf ein Relax 2000 Bettsystem legen, dann dürfen wir in den allermeisten Fällen schon nach wenigen Augenblicken in ein Gesicht mit glückseligem Lächeln blicken und dabei Worte wie ‚Oh ja! Das fühlt sich gut an!‘ hören. Das hat schon was.

Das tut der Seele gut“.

Die Firma Gasber bietet mit dem inzwischen 150.000-fach bewährten Relax 2000 Bettsystem ein Erfolgsprodukt in Sachen Schlafergonomie. Kernstück des Relax 2000 ist das innovative „Tellersystem“ mit seinen einzigartigen Spezialfederkörpern, von denen sich jeder einzelne perfekt der Schlafposition, den Bewegungen und der Körperform anpasst. Dank dieser optimalen Ergonomie, wird die Wirbelsäule perfekt entlastet, auch Schulter-, Nacken- und Beckenbereich sowie die Bandscheiben werden entspannt. So schläft man mit einem Relax 2000 quasi wie auf Wolken. Geist und Körper können entspannen, sich erholen und stärken. „Es ist tatsächlich so, dass die allermeisten unserer Kunden auf Anhieb spüren und fühlen, dass man auf einem Relax 2000 Bettsystem einfach anders, einfach besser und ergonomischer liegt als auf herkömmlichen Lamellen-Lattenrosten“, erzählt Herr (Name einsetzen). „Im Zusammenspiel mit unseren Relax Matratzen aus 100 % Naturlatex ermöglichen wir den Kunden ein bislang nicht gekanntes Liege- und Schlaferlebnis.

Die Naturlatexmatratzen – natürlich mit QUL-Zertifikat ausgestattet (Qualitätsverband umweltverträglicher Latexmatratzen eV.) – bieten dank ihrer Punktelastizität, ihrer extremen Anpassungsfähigkeit an jede Körperform und jedes Körpermaß, ihrer Formstabilität und nicht zuletzt dank ihrer ausgezeichneten Klimaeigenschaften ein nachhaltig ergonomisches, gesundes Schlafen in einer natürlichen Schlafumgebung“. „Oh ja! Das fühlt sich gut an!“ ist deshalb – oft begleitet von einem leisen, entspannt-erleichterndem Seufzer – bei den meisten RELAX Fachhändlern ein immer wieder gehörtes Kundenzitat. Nicht selten begleitet von einem Satz wie: „Am liebsten würde ich gleich hier liegen bleiben!“ „Dass sich daran auch nach dem Kauf nichts ändert“, erklärt Herr Lothar Gasber „und mehr als 98 % der Kunden das Relax 2000 positiv bewerten, trägt natürlich auch dazu bei, dass es Spaß macht, als RELAX Schlafberaterin/Schlafberater zu arbeiten“. Die Firma Gasber in (Ortsname einsetzen) bietet ihren Kunden die Möglichkeit zu einem ausgiebigen Probeliegen, eine kompetente und unverbindliche Schlafberatung sowie die bewährten Garantie- und Serviceleistungen des guten Fachhandels.

Relexx mit

Scheiden tut eh nicht weh Ganz im Gegenteil:

Trennen Sie sich jetzt von Ihrer alten Matratze und schlafen Sie ab sofort nachhaltig gesund und entspannt. Langversion: 2.264 Zeichen Auch wenn scheiden weh tut, manchmal muss es einfach sein. Spätestens nach acht bis zehn Jahren sollten Sie sich jedenfalls von Ihrer alten Matratze trennen. Das Beste dabei: Es tut überhaupt nicht weh. Ganz im Gegenteil: Denn auf einer hochwertigen Matratze aus 100 % Naturlatex vom österreichischen Naturbettenhersteller RELAX Natürlich Wohnen GmbH schlafen Sie wieder nachhaltig gesund und entspannt und erhöhen damit Ihre Lebensqualität. Die Firma Gasber, seit 30 Jahren RELAX Fachhandelspartner in Wassenach lädt Sie JETZT zum MATRATZENTAUSCH ein. Herr Lothar Gasbererklärt dazu: „Spätestens nach acht bis zehn Jahren sollte man ernsthaft über die Anschaffung einer neuen Matratze nachdenken. Dafür gibt es zumindest vier sehr überzeugende Argumente“. Die Hygiene: Eine Matratze nimmt Nacht für Nacht bis zu 1,5 Liter Flüssigkeit (Schweiß) auf. Die Liegequalität: Die Tragefähigkeit und Elastizität einer Matratze vermindert sich mit zunehmendem Alter. Das Schlafklima: Die Atmungsaktivität und natürliche Durchlüftung einer Matratze nimmt Jahr für Jahr ab. Ja zur Natur: Ersetzen Sie Matratzen, die Kunstfasern, synthetische Materialien (Schaumstoffe) oder Metalle (Federkern) enthalten durch Matratzen aus 100 % Naturlatex. „Mit unseren MATRATZENTAUSCH-WOCHEN“, führt Herr Lothar Gasberweiter aus, „wollen wir auf die Problematik zu alter Matratzen aufmerksam machen und auf die Vorteile eines rechtzeitigen Matratzentausches hinweisen. Die Naturlatexmatratzen von RELAX – natürlich mit QULZertifikat ausgestattet (Qualitätsverband umweltverträglicher Latexmatratzen eV.) – bringen dank ihrer Punktelastizität, ihrer extremen Anpassungsfähigkeit an jede Körperform und jedes Körpermaß, ihrer Formstabilität und nicht zuletzt dank ihrer ausgezeichneten Klimaeigenschaften ein nachhaltig ergonomisches, gesundes Schlafen in einer natürlichen Schlafumgebung. Hochwertig verarbeitete Bezüge aus natürlichen Stoffen – wie beispielsweise Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau – und Füllungen aus Lyocell (Tencel) oder Schafschurwolle, sorgen für ein angenehmes Schlafklima“. Komplettiert wird das Angebot an Natur- und Qualitätsprodukten mit hochwertigen Matratzenauflagen, Einziehdecken und Kissen.